Eine kleine Gruppe von 6 Personen, alle wohnhaft in Binningen, gewinnt im Alleingang gegen alle Widerstände eine kantonale Abstimmung!!! Sie setzt sich zusammen aus

  • Roger Moll, Präsident, e. Landrat FDP
  • Kurt Simmler, Vizepräsident, e. Präsident SVP
  • Urs Brunner, Einwohnerrat SVP
  • Roman Oberli, Einwohnerrat SVP
  • Marina Smaldini, parteilos
  • Urs Weber, Einwohnerrat SVP

Das klare Abstimmungsresultat mit in Binningen äusserst seltenen 72 %! (NEIN) bei rekordhoher Stimmbeteiligung von 57 %! (BL 43 %) ist primär ein Sieg der geschlossenen SVP.

Während des Abstimmungskampfes haben wir in unserer SVP-Homepage nichts eingetragen, weil wir uns ganz auf die Homepage des Komitees konzentrierten: www.nein-zum-margarethenstich.ch. Sie ist auch nachträglich noch aufschlussreich, welche Argumente uns zum Erfolg verholfen haben. Doch selbst in dieser Homepage haben wir darauf verzichtet (Menge), die 32 Leserbriefe und 12 unterschiedlichen Inserate-Arten zu veröffentlichen. Alle Leserbriefe erschienen im Binninger Anzeiger, einzelne auch gezielt in anderen Zeitungen Die Inserate-Arten verteilten sich auf BAZ, BLZ, 20 Minuten, Nordwestschweizer Woche und auf alle lokalen Zeitungen im Baselbiet.